Jugendausbildung - Instrumentenmiete
Beitragsseiten
Jugendausbildung
Musik fördert Kinder
Wissenschaftliche Erkenntnisse
Was Eltern wissen sollten
Das richtige Instrument
Leistungsangebot - Instrumente
Unterrichtskosten
Instrumentenmiete
Ausbildungskonzept / Ziele
Alle Seiten

2010_jugend_instrumentenmiete


Instrumente mieten oder kaufen? - Bei uns kann man mieten! -

Ihr Kind hat sich dazu entschlossen, ein Instrument zu erlernen. Sie sind sich aber gar nicht so sicher, ob Ihr Kind das Instrument wirklich dauerhaft lernen möchte?

Sie stellen sich die Frage: Wie kann mein Kind das Instrument lernen, ohne dass ich gleich ein neues Instrument kaufen muss?

Zunächst einmal ist es für Ihr Kind natürlich sehr motivierend, wenn es die Möglichkeit hat, auf einem neuen eigenen Instrument mit guter Qualität spielen zu lernen. Aber ein neues gutes Instrument hat seinen Preis.

Der Musikverein hat dieses Problem erkannt und bietet Ihnen die Möglichkeit, folgende Instrumente für die Ausbildungsdauer bei uns anzumieten:
Bariton, Klarinette, Posaune, Saxophon, Tenorhorn, Trompete, Querflöte.

Es handelt sich dabei um neue teilweise auch neuwertige gute Markeninstrumente, die wir mit gutem Gewissen an Sie abgeben können. Wir haben diese Instrumente natürlich nicht in unbegrenzter Anzahl vorrätig und bitten Sie daher, uns bei Interesse rechtzeitig anzusprechen.

Die Miete beträgt monatlich 15,00€. Die einzelnen Mietbedingungen sehen Sie im Mietvertrag (siehe unten)

Ferner bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese Musikinstrument bei uns käuflich zu erwerben. Die von Ihnen gezahlte Miete wird beim Kauf angerechnet.

Voraussetzung für die Vermietung ist die Mitgliedschaft im Musikverein. Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit: 9,00€ pro Jahr für Jugendliche und 18,00€ pro Jahr für Erwachsene.


Mietvertrag zum downloaden